FANDOM



Geschichte Bearbeiten

Die WEFRA wurde 1933 in Frankfurt gegründet. Nachdem die Agentur während des Krieges komplett ausgebombt wurde, bezog sie 1945 die neuen Büroräume in der Frankfurter Innenstadt. Geführt wird die WEFRA, mittlerweile in der 3. Generation, seit 1957 von der Familie Haack. 1974 zog die Agentur in ihr neues Stammhaus (WEFRA-Haus) nach Neu-Isenburg-Zeppelinheim.

Gegenwart Bearbeiten

Die mittlerweile von Mathias Haack geführte Agentur beschäftigt rund 50 feste Mitarbeiter. Die insgesamt etwa 120 Kunden stammen aus den Bereichen Health Care, Dental, Medizintechnik, Personaldienstleistung und Finanzen. Die Strategie des WEFRA-Networks ist der Full-Service-Gedanke: die fünf spezialisierten Tochterunternehmen: Classic, PR, Consult, Media und neue Medien arbeiten unter einem Dach.

WEFRA Gruppe Bearbeiten

WEFRA Classic
WEFRA PR
WEFRA Media
WEFRA Consult
WEFRA Publishing

Etats Bearbeiten

Lilly
Medice
Paul Hartmann AG
Trans-o-flex
Manpower
Innovex
Dunlopillo
Leo Pharma

Preise / Auszeichnungen Bearbeiten

Best Practice Award 2006

„Potenzial FrankfurtRheinMain – Talent inside 2006“ in der Kategorie der kleinen Unternehmen

Weblinks Bearbeiten

http://www.wefra.de
http://www.my-medical-education.com
http://www.medizinische-kongresse.de
http://www.dental-kongresse.de
http://www.die-beste-pharmaanzeige.de
http://www.die-beste-dentalanzeige.de


Favicons GER.gif Dieser Artikel stammt aus der Wikipedia und wurde incl. aller Autoren importiert.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki