FANDOM


Ost-profi.png

Die Vivilia GmbH steht hinter dem Projekt Ost-Profi, dass seit 2005 häusliche Pflege organisiert. Mit kompetentem Fachpersonal wird Pflegebedürftigen und deren Angehörigen die Möglichkeit geboten, häusliche Pflege selbst zu organisieren. Seinen Sitz hat das Unternehmen im Schleswig-Holsteinischen Itzehoe.

Ost-Profi Bearbeiten

Bei Ost-Profi handelt es sich um eine Agentur, die Pflegepersonal aus Polen vermittelt. So kann man geschulte Pfleger für eine 24-Stunden-Betreuung einsetzen, ohne dafür den vollen Preis bezahlen zu müssen. Besonders für Pflegebedürftige ist es vorteilhaft, dass der Pfleger oder die Pflegerin direkt in den betroffenen Haushalt kommt und somit 24 Stunden am Tag verfügbar ist. Der Renter kann auf diese Weise in den eigenen vier Wänden bleiben und muss nicht in ein Pflegeheim ziehen. In gewohnter Umgebung kann man in Würde altern und hat dabei dennoch immer jemanden in der Nähe, der sich bei Bedarf um die Person kümmern kann.

Leistungen Bearbeiten

Ost-Profi hat bereits über 3000 Mitarbeiter vermittelt. Diese werden sowohl als Haushaltshilfen als auch als Pflegepersonal eingesetzt und kümmern sich bei Bedarf auch um Demenzkranke. Als Kunde kann man sich ein individuell zugeschnittenes Angebot machen lassen. Zu diesem Zweck werden die Rahmenbedingungen der benötigten Pflege, sowie die Pflegestufe und die zu verrichtenden Aufgaben aufgenommen und mit den Profilen der polnischen Pflegekräfte abgeglichen. Daraufhin wird ein Angebot gemacht und eine Mitarbeiterin oder ein Mitarbeiter vermittelt, der dem Anforderungsprofil entspricht.

Weblinks Bearbeiten

Ost-Profi.de

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki