Fandom

Unternehmens-Wiki

Treuhand Kurpfalz

Diskussion0 Teilen


Die Treuhand Kurpfalz GmbH ist ein mittelständisches Beratungsunternehmen für Steuerberatung, Wirtschaftsprüfung, Unternehmensberatung. Mit dem Stammhaus in Mannheim und der Niederlassung in Heppenheim ist die Treuhand vorwiegend in den Metropolregionen Rhein-Neckar und Rhein-Main tätig.

Unternehmensdaten Bearbeiten

Die Treuhand Kurpfalz hat über 70 Mitarbeiter, davon mehr als 17 Berufsträger (Wirtschaftsprüfer, Steuerberater und Rechtsanwälte).

Moore Stephens Bearbeiten

Die Treuhand Kurpfalz ist mit der Moore Stephens Treuhand AG rechtlich selbstständiges Mitglied des Beraterverbundes Moore Stephens. Moore Stephens ist als Verbund unabhängiger Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungsgesellschaften in 98 Ländern mit mehr als 647 Büros und über 21.000 Mitarbeitern weltweit präsent. Seit Gründung von Moore Stephens im Jahre 1907 haben die selbstständigen Mitgliedsfirmen eine große Palette professioneller Dienstleistungen entwickelt, um Mandanten bei ihrer Arbeit über Grenzen hinweg zu unterstützen. Moore Stephens Deutschland ist ein Zusammenschluss mittelständischer Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungsgesellschaften. Flächendeckend an 47 Standorten mit ca. 1600 Mitarbeitern in Deutschland vertreten, sind die einzelnen Kanzleien mit unterschiedlichen Schwerpunkten vorwiegend auf die Interessen mittelständischer Unternehmer fokussiert. Laut Lünendonk-Studie „Führende Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungs-Gesellschaften in Deutschland 2008“ belegt Moore Stephens Deutschland nach Umsatz Platz 2 der in Deutschland tätigen Netzwerke mit unabhängigen Mitgliedergesellschaften und ist das größte Netzwerk anhand der Anzahl der Mitarbeiter.

Geschichte Bearbeiten

Gegründet wurde die Gesellschaft am 15. September bzw. 4. Oktober 1923 als Aktiengesellschaft mit den Aktionären Julius Neumann und Dr. Fritz Hauser. Am 21. Mai 1935 wurde die Gesellschaft in eine GmbH umgewandelt. Im Laufe der Jahre hat es dann mehrere Gesellschafterwechsel gegeben. Heute hat die Gesellschaft 3 Gesellschafter und firmiert weiterhin unter der Rechtsform einer GmbH. Außerdem wurde die Gesellschaft am 11. Dezember 1998 als Wirtschaftsprüfungsgesellschaft zugelassen. Die heutigen Gesellschafter sind im Laufe der Jahre zur Treuhand Kurpfalz GmbH gekommen. Herr Rohr trat am 19. Dezember 1979 als Gesellschafter ein, Herr Matthias Ritzi trat am 2. Juli 1998 die Nachfolge seines Vaters Günther Ritzi als Gesellschafter an. Als letzter der heutigen drei Gesellschafter trat Herr Dr. Alexander Wünsche am 01.04.2003 in die Treuhand Kurpfalz ein.

Tätigkeitsfelder Bearbeiten

Steuerberatung Bearbeiten

Als Steuerberatungsgesellschaft leistet die Treuhand Kurpfalz GmbH die Erstellung von Steuerbilanzen, Steuererklärungen und Vermögensaufstellungen; die steuerliche Analyse, Gestaltungsberatung und Prüfung von Steuerbescheiden; die Erstellung von Gutachten zu Fragen des nationalen und internationalen Steuerrechts; die Betreuung im Rahmen steuerlicher Außenprüfungen; Fondkonzeptionen; die Prozessvertretung vor den Finanzgerichten, dem Bundesfinanzhof und den Zivilgerichten; sowie die Beratung hinsichtlich aller Steuerarten bei Gründung, Umwandlung und Beendigung von Unternehmen; bei den Rechtsbeziehungen der Gesellschafter zum Unternehmen, beim Kauf- oder Verkauf von Betrieben oder Betriebsteilen, bei Schenkungen und Erbschaften, bei Auslandsbeziehungen und im Rahmen einer Tax Due Diligence.

Wirtschaftsprüfung Bearbeiten

Dies beinhaltet die Aufstellung von Einzel- und Konzernabschlussprüfungen nach HGB, IFRS und US-GAAP; die Erstellung von Jahres- oder Zwischenabschlüssen; Erweiterungen des gesetzlichen Prüfungsumfangs (u.a. Kapitalerhaltung, Haushaltsgrundsätze); Durchführung von Sonderprüfungen nach AktG, GmbHG, UmwG und MaBV (Makler- und Bauträgerverordnung), sowie Unterschlagungsprüfungen; Begleitung bei Unternehmenskäufen, -verkäufen und Börseneinführungen (Financial, Tax, Legal Due Diligence); die Bewertung von Unternehmen, die Prüfung von Prospekten Wirtschaftlichkeitsprüfungen und sonstige betriebswirtschaftliche Prüfungen; IT-Prüfungen; IT-Revision, Prüfung des internen Kontrollsystems; Aufbau und Organisation des Rechnungswesens, der Kostenrechnung und der Finanzplanung; Qualitätskontrollen nach § 57a WPO an.

Unternehmensberatung Bearbeiten

Die Treuhand Kurpfalz GmbH deckt die Dienstleistungen der Systemprüfung und der prüfungsnahen Beratung zur Identifikation und Kontrolle von Unternehmensrisiken im Umfeld der Informationstechnologie sowie der zugrunde liegenden Geschäftsprozesse ab. Schwerpunkte bilden hierbei die Bereiche Projektmanagement, Risikomanagement, Systemanalyse und Prozessanalyse. Außerdem ist Sie in der Managementberatung im betriebswirtschaftlichen Bereich tätig. Schwerpunkte bilden die Bereiche Controlling, Restrukturierung/Sanierung, Optimierung der Ablauf- und Aufbauorganisation, Mergers & Acquisitions, Gründungsberatung und Geschäftsplanung.

Standorte Bearbeiten

  • Mannheim
  • Heppenheim

Weblinks Bearbeiten


Favicons GER.gif Dieser Artikel stammt aus der Wikipedia und wurde incl. aller Autoren importiert.

Drucken

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki