FANDOM



Serious Communications
Rechtsform GmbH
Gründung 2005
Sitz Hamburg, Deutschland
Leitung

Kai Chariner und Christoph Ernst

Branche Werbung und Design
Website

www.serious.de

Die Serious Communications GmbH ist eine Designagentur mit Sitz in Hamburg. Die Agentur wurde im Januar 2005 von den beiden Geschäftsführern Kai Chariner (Beratung) und Christoph Ernst (Kreation) gegründet.

UnternehmensprofilBearbeiten

Die Designagentur Serious Communications gestaltet neue Marken (Corporate Design) und führt diese im 360° Service in den Markt ein. Dieser Service umfasst sowohl den gezielten Einsatz neuer Online-Medien, als auch die klassischen Disziplinen, wie Print- oder Funkwerbung.

Serious Communications hat sich dabei insbesondere auf die Werbung für Shopping Center in ganz Deutschland spezialisiert, wofür sie mittlerweile vielfach prämiert wurde.

Seit 2009 ist Serious Communications auch Fördermitglied der Texterschmiede.

Awards und AusstellungenBearbeiten

INTERACTIVE MEDIA AWARD 2006

Note: „Excellent“ in allen Kriterien für die eigenen Internetseiten.

ART DIRECTORS CLUB

Ausstellung der medienübergreifenden Werbekampagne für die Quer Passage.

JAHRBUCH D. WERBUNG 2007

Präsentation der Agenturleistung für die Internetseiten der Quer Passage.

JAHRBUCH D. WERBUNG 2008

Präsentation der Agenturleistung für die Internetseiten des SSC im Jahrbuch d. W..

INTERACTIVE MEDIA AWARD 2008

Note: „Excellent“ in allen Kriterien für die Internetseiten von Jet Europe International.

INTERACTIVE MEDIA AWARD 2008

Note: „Excellent“ in allen Kriterien für die Internetseiten von Inflora.

Kunden Bearbeiten

Serious Communications hat bislang über 30 Kunden in Betreuung, darunter Coca-Cola Hamburg, Financial Times Deutschland, GRAVIS, Allianz CenterManagement und die HSH-Nordbank.

Weblinks Bearbeiten


Favicons GER Dieser Artikel stammt aus der Wikipedia und wurde incl. aller Autoren importiert.

Crystal printmgr

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki