Fandom

Unternehmens-Wiki

Ruhl Consulting AG

Diskussion0 Teilen


Ruhl Consulting AG, Krankenhausberatung
01 AA 02 Logo für MS Office 110726.png
Rechtsform AG
Gründung 1999/ 2000
Sitz Mannheim
Leitung

Dr. Elke Eberts und Stefan Ruhl

Mitarbeiter

flexibler Umfang an Beratern und Trainern je nach Projektbedarf

Branche Unternehmensberatung
Produkte

Beratung von Kliniken, medizinischen Fachabteilungen und ihrer Führungskräfte

Website

http://www.krankenhausberater.de; http://www.ruhl-consulting.de; http://www.management-campus.eu

Ruhl Consulting AG Bearbeiten

Die Ruhl Consulting AG  gehört zu den führenden Krankenhausberatungen im Krankenhaussektor. Das Unternehmen ist spezialisiert auf die Beratung von Kliniken und medizinischen Fachabteilungen. Die Referenzliste umfasst mehr als 400 Kliniken in Deutschland und der Schweiz. Zum Kundenstamm gehören Häuser aller Versorgungsstufen und Trägerschaften, von führenden Universitätsklinika über Klinikverbünde bis hin zu hochspezialisierten Fachkliniken.

Beratungsschwerpunkt Bearbeiten

Der Krankenhausmarkt ist einerseits durch einen sozialen Versorgungsauftrag und andererseits durch eine wirtschaftlich schwierige Finanzlage gekennzeichnet. Mehr von den bisherigen Strategien hilft in der Not nicht weiter. Krankenhäuser sind gefordert, neu zu denken. Die Ruhl Consulting AG hat sich darauf spezialisiert, als Partner der Top-Entscheider Krankenhäuser bei der Strategieentwicklung  und Umsetzung zu begleiten. Der Fokus liegt sowohl auf der Perspektive des Gesamthauses als auch auf der individuellen Entwicklung von medizinischen FachabteilungenStrategieberatung im Krankenhaus endet dabei nicht beim Konzept – was die Krankenhausberater rund um Stefan Ruhl auszeichnet sind realisierbare Konzepte und die Umsetzungsbegleitung auf Augenhöhe mit den Führungskräften und Mitarbeitern aller Hierarchieebenen. Strategische, strukturelle Zukunftssicherung, Prozessorganisation und Personalentwicklung sind dabei entscheidende Perspektiven der Projektarbeit.

Historie Bearbeiten

Die Ruhl Consulting AG hat eine lange Tradition in der Beratung von Kliniken. 1999 von dem heutigen Vorstandsvorsitzenden Stefan Ruhl unter dem Namen „ZeQ – Zentrum für europäisches Qualitätsmanagement“ gegründet, wurde das Unternehmen deutscher Marktführer in der Krankenhausberatung für Qualitätsmanagement. Mit den sich wandelnden Anforderungen im Krankenhausmanagement und einer steigenden Zahl von Kundenprojekten in der Restrukturierung, in Transformationsprozessen bis hin zu Sanierungsaufträgen, hat sich auch das Angebotsspektrum weiter auf dieses Gebiet fokussiert. 2011 wurde die Umfirmierung der ZeQ AG in Ruhl Consulting AG, Strategy & Realisation, vorgenommen und das Marktprofil auch diesbezüglich nach außen sichtbar geschärft. Das klassische hierarchiebetonte Beratungsmodell wurde dabei sukzessive im Sinne der New-Work-Philosophie auf den Kopf gestellt: Stefan Ruhl und Elke Eberts bearbeiten in und mit Fachexpertennetzwerken und Kundenvertretern die Fragestellungen und erreichen durch die Bündelung der Kompetenzen herausragende Erfolge. In den letzten Jahren findet der regelmäßige Newsletter der Ruhl Consulting AG mit Impulsen rund um werteorientierte Führung in Kliniken zunehmende Beachtung.

Nomen est Omen Bearbeiten

Das Unternehmen berät werteorientierte und erfolgswillige Kliniken und medizinische Fachabteilungen bei der nachhaltigen Durchführung von Veränderungsprozessen: Strategieberatung und Umsetzungsbegleitung werden von Anfang an vom Ende her gedacht.

Organisationsziel Bearbeiten

Die Ruhl Consulting AG versteht sich als Problemlöser ihrer Kunden in Veränderungsfragen und Transformatiosanliegen. Der Nutzen für das Krankenhaus übersteigt die Beratungskosten um ein Vielfaches. Die Ergebnisverbesserung in Restrukturierungsprojekten erreicht und überschreitet häufig den Faktor 10 der Beratungskosten. Dass die Veränderung den Mitarbeitern und dem Patienten zugute kommen soll, ist ein Werteverständnis, das die Ruhl Consulting AG mit ihren Kunden teilt..

Literatur Bearbeiten

Von der Ruhl Consulting AG sind zahlreiche Veröffentlichungen im Netz zu finden. Regelmäßig werden eigene Newsblogs, Einblicke aus der eigenen Beratungspraxis, Buchrezensionen, ein Management-Brevier, inspirierende Impulsgeschichten und Beiträge in Print-Publikationen veröffentlicht. Das Veränderungsbarometer 2012/2013 über die Veränderungsagilität deutscher Kliniken hat einige Aufmerksamkeit in der Branche erregt. Die Ruhl Consulting AG hat dabei in Zusammenarbeit mit dem Bibliomed- sowie dem Wiley-Verlag eine Umfrag zu Veränderungsprozessen in Kliniken und deren Ausgestaltungen sowie zu den langfristig anstehenden Herausforderungen der Kliniken befragt. Das nächste Veränderungsbarometer ist für 2019/2020 geplant.

Ruhl, Stefan: Transformationale Führung zur wirtschaftlichen Sanierung von Kliniken. In: Zeitschrift für Führung und Personalmanagement in der Gesundheitswirtschaft (ZFPG)/ Journal of Leadership and Human Resource Management in Healthcare), Jg. 2, Nr. 3, S. 33-41. DOI: 10.17193/HNU. ZFPG.02. 03.2016.

Eberts, Elke: Gestaltungsraum als Führungskraft: Die Zusammenarbeit verbessern. In: CNE.fortbildung 02.2015, S. 7-11. 

Medizin in veraenderung - schmal.jpg

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki