FANDOM



Pfister Möbelwerkstatt GbR
Pfister Möbelwerkstatt GbR
Rechtsform GbR
Gründung 1986
Sitz Angelbachtal
Leitung

Jürgen & Uwe Pfister

Mitarbeiter

8

Branche Möbel
Produkte

Möbel, Küchen

Website

http://www.pfister-moebelwerkstatt.de

Die Pfister Möbelwerkstatt GbR wurde 1986 von den Brüdern Jürgen und Uwe Pfister gegründet. Die Firma hat ihren Sitz in Angelbachtal und produziert Küchen und Möbel der besonderen Art.

UnternehmenBearbeiten

GeschichteBearbeiten

Gemeinsam haben sich die Brüder im Jahre 1986 als Montage und Restaurationsbetrieb selbständig gemacht. Bereits nach zwei Jahren haben folgten sie ihrer wahren Stärken, eine Schreinerei einzurichtet und auf die kreative Raumgestaltung und die Herstellung von Möbel und Unikate aus Massivholz sich zu konzentriert.

Eine Spezialität ist die Verarbeitung ausgefallener Obsthölzer, ein Schwerpunkt die Konzeption und Herstellung exklusiver Küchen. Mittlerweile beschäftigt die Firma Pfister Möbelwerkstatt Schreinermeister, Gesellen, Fachhelfer, Büroangestellte und Auszubildende.

Die Pfister PhilosophieBearbeiten

Die Schaffung individueller Lebensqualität ist bei der Firma Pfister Möbelwerkstatt schon bei der Ausarbeitung der Entwürfe und Vorschläge oberstes Ziel. Die individuellen Wünsche und die vorgegebene Raumsituation sind weitere prägende Merkmale für die vielfältige Gestaltung der Möbel.

Die sehr umfangreichen Planungen mit Skizzen, Perspektiven und Bemusterung gehen der Produktion der Möbelstücke in der Werkstatt voraus. Dies gibt dem Kunden von Anfang an die Sicherheit das zu bekommen, was der Kunde sich vorgestellt hat.

Alle Möbel aus der Werkstatt durchlaufen vor der Auslieferung eine sehr penible Qualitätskontrolle. Die Firma Pfister Möbelwerkstatt garantiert hohe handwerkliche Qualität. In jedem Produkt steckt das Know-how von über 25 jährige Berufserfahrung.

Weitere gestaltende Elemente sind für die Firma Pfister Möbelwerkstatt die Integration anderer Materialien wie Stein, Stahl, Leder und Glas. Die Kombinationen dieser natürlichen Materialien mit Holz lassen die Möbel leicht und elegant wirken.

Schon lange vor der sogenannten ‚Biowelle’ war es der Firma Pfister Möbelwerkstatt wichtig, Material aus der Gegend aus nachhaltiger Forstwirtschaft zu beziehen, dass bei den Möbeln keine giftigen Stoffe wie Leime, Lacke, etc. eingesetzt werden ist dabei selbstverständlich.

Die Pfister MoralBearbeiten

Pfister Möbelwerkstatt probiert gerne immer wieder Neues aus, egal ob es sich dabei um neue Formen oder neue Funktionen handelt. So entstanden schon Schränke die aussahen, als wären Sie aus einem Block gehauen, Türen wie Höhleneingänge, Stühle in Blattform, Küchen mit frei geformten Intarsien und vieles mehr.

Pfister Möbelwerkstatt erarbeitet für seine Kunden immer wieder gerne Lösungen, wo andere verzagen und keine Möglichkeit mehr sehen.

Auf diesem Wege wurden schon raumbreite, motorisch öffnende Klappen, motorisch versenkbare Steckdosen in Arbeitsflächen, elektrisch verschließbare Geheimfächer, den Paternoster für Möbel, oder fernsteuerbare Elektrogeräte geplant, entwickelt und gebaut. Die neuesten Produkte entsteht in Zusammenarbeit mit dem Kunden, es handelt sich um die nahezu 100% Platzausnutzung von Kücheneckschränken.

PortfolioBearbeiten

  • Designküchen aus Voll- und Massivholz.
  • Stilvolle Badmöbel aus edlen Hölzern.
  • Elegante Wohnmöbel aus den verschiedensten Obsthölzer aus aller Welt.
  • Unikate, wie sie kein zweites mal gibt auf dieser Welt.
  • Arbeitsmöbel, wo man sich wie zu Hause fühlen kann.
  • Innenausbauten, perfekte Nutzung bis auf den letzten Millimeter.

LiteraturBearbeiten

Am Anfang ist der Stamm - Artikel aus dem Wohnmagazin Inwohnen

Garantiert einmalig - Artikel aus dem Fachmagazin Der Küchenplaner

http://www.youtube.com/user/PfisterKuechen - Ein 12 minütiges Video, wie eine Pfisterküche ensteht

WeblinksBearbeiten

http://www.pfister-moebelwerkstatt.de

http://www.facebook.com/Pfister.Moebelwerkstatt @Facebook

https://twitter.com/#!/PfisterMoebel @Twitter

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki