FANDOM



Nolte Delbrück
NOLTE DELBRUECK Logo RGB.jpg
Rechtsform GmbH & Co. KG
Gründung 1932
Sitz Delbrück
Leitung

Andrea van der Klugt
Werner Farke

Mitarbeiter

281

Branche Möbel
Website

www.nolted.com

Nolte-Möbel GmbH & Co. KG ist ein deutscher Hersteller für Wohnraum- und Schlafzimmermöbel mit Sitz in Delbrück, Nordrhein Westfalen. Nolte Delbrück wurde 1932 unter dem Namen "Westfälische Möbefabrik" gegründet und entwickelte sich von einem kleinen regionalen Handwerksbetrieb zu einem international agierenden Unternehmen.

GeschichteBearbeiten

Im Jahr 1932 gründete Georg Nolte (1890 - 1951) das Familienunternehmen. Mit dem Erwerb der "Westenholzer Möbelfabrik" und der Gründung der "Westfälischen Möbelfabrik", legte er den Grundstein für den heutigen Betrieb. Seit 1964 ist das Unternehmen unter dem Namen Nolte-Möbel GmbH & Co. KG bekannt.

AktuellesBearbeiten

Der Betrieb beläuft sich mittlerweile auf 281 Mitarbeiter unter der Leitung von Frau Andrea van der Klugt und Herrn Werner Farke. Seit dem Jahr 2007 konnte sich Nolte Delbrück, neben Schlafraummöbeln, auch auf dem Wohnraumsektor etablieren.

StandorteBearbeiten

Die Verwaltung, die Produktionsstätte und die Ausstellung befinden sich in Delbrück, Nordrhein Westfalen.

QualitätsmerkmaleBearbeiten

Nolte Delbrück wurde mit den Qualitätssiegeln Blauer Engel, Möbel Klasse aus Deutschland, Bündnis für Qualität, DGM Gütesiegel, Das Beste vom Holz - Furnier und dem Möbelausweis ausgezeichnet.

WeblinksBearbeiten

Website
Favicons GER.gif Dieser Artikel stammt aus der Wikipedia und wurde incl. aller Autoren importiert.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki