FANDOM



Köstritzer Schwarzbierbrauerei
Logo Köstrizer Brauerei.svg
Rechtsform GmbH
Sitz Bad Köstritz
Leitung

Andreas Reimer
Albrecht Pitschel

Branche Brauereien
Website

Köstritzer

Die Köstritzer Schwarzbierbrauerei GmbH ist eine Brauerei in Bad Köstritz bei Gera.

Köstritzer ist Marktführer im Bereich der dunklen untergärigen Biere und eine der modernsten Brauereien Thüringens. Neben dem Köstritzer Schwarzbier gehören außerdem „Köstritzer Edel Pils“, „Köstritzer Diät Pils“ sowie das Biermischgetränk „Köstritzer bibop“ zur Produktpalette des Hauses. Die Köstritzer Schwarzbierbrauerei zählt seit April 1991 als hundertprozentige Tochter zur Bitburger Getränkegruppe. Ihre Produkte werden in 29 Länder exportiert.

Geschichte Bearbeiten

Im Jahr 1543 fand die Brauerei im so genannten Erbzinsregister als „Köstritzer Erbschenke“ erstmals urkundliche Erwähnung. In der Deutschen Demokratischen Republik hatte Köstritzer ihren Platz als eine der wenigen Exportbierunternehmen. Ein vollständiger Neubau der Brauerei erfolgte in den Jahren 1979 bis 1990. Nach der Deutschen Einheit schließlich etablierte die Brauerei ihre wichtigste Marke Köstritzer Schwarzbier mit erheblichem Werbeaufwand und dem Slogan Das Schwarze mit der blonden Seele erfolgreich im gesamtdeutschen Markt. Ihren Gesamtausstoß konnte die Brauerei in den Jahren 1991 (145.000 hl) bis 2005 (879.000 hl) mehr als verfünffachen.


Weblinks Bearbeiten



Favicons GER.gif Dieser Artikel stammt aus der Wikipedia und wurde incl. aller Autoren importiert.


Drucken

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki