Fandom

Unternehmens-Wiki

InWear

Diskussion0 Teilen


Geschichte Bearbeiten

InWear ist ein dänisches Modelabel aus Kopenhagen, welches 1969 von Niels Martinsen gegründet wurde. Bereits in den 1970er Jahren begann InWear sich international einen Namen zu machen. InWear expandierte zunächst in Schweden und Norwegen, später auch in Belgien, Holland und England. Den ersten eigenen InWear Shop eröffnete man 1980. Drei Jahre später wagte InWear den Schritt über den Atlantik. Das Unternehmen ist seit 1996 an der Kopenhagener Börse gelistet. Die Produkte von In Wear werden in 28 InWear Shops und Boutiquen in 12 Ländern verkauft.

Die Mode Bearbeiten

In Wear ist eine internationale Lifestyle-Marke aus Kopenhagen, die hohe Qualität und innovatives Design für die kosmopolitische Frau bietet. Die Mode von In Wear orientiert sich an den praktischen Bedürfnissen (z.B.: Tragbarkeit) der Konsumentinnen, sowie deren hohen Qualitätsansprüchen. Das Design ist entspricht dabei skandinavischer Schlichtheit mit Rafinesse im Detail.

Zukunft Bearbeiten

Im Frühjahr 2009 engagierte InWear Lene Borggaard als neue Design-Managerin, die seit 1999 bei Bruuns Bazaar als Designerin tätig war. InWear plant auf lange Sicht 100 Shops weltweit zu unterhalten. Neue Shops wurden bereits in Dubai und Sevilla eröffnet. Zudem plant InWear bald eine eigenständige Premium-Kollektion herauszubringen.

Drucken

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki