FANDOM



Die Haufe Akademie GmbH & Co.KG mit Sitz in Freiburg im Breisgau ist ein deutscher Anbieter für betriebliche Weiterbildung und unternehmensweite Personalentwicklung.

Aktuell bietet die Haufe Akademie Fach und Führungskräften aus Mittelstand und Konzernen rund 420 Veranstaltungsthemen zur Auswahl und führt bundesweit rund 3.300 offene und firmeninterne Veranstaltungen durch.

Außerdem ist die Haufe Akademie Veranstalter der jährlich stattfindenden Tagung „Jahresschluss Personalbüro“, die Personaler über die gesetzlichen Änderungen in Arbeitsrecht, Lohnsteuer und Sozialversicherung informiert und die zu den wichtigsten Fachtagungen für den Berufsstand gehört.

Die Haufe Akademie ist ein Unternehmen der Haufe Mediengruppe und beschäftigt ca. 100 festangestellte Mitarbeiter und ca. 300 freie Trainer und Referenten. (Alle Zahlen stammen aus dem Geschäftsjahr 2008)

Themenspektrum Bearbeiten

Die Themenpalette der angebotenen Veranstaltungen bildet alle betrieblichen Unternehmensbereiche ab. Ergänzend kommen das General Management Programm, Veranstaltungen für den öffentlichen Dienst und die Immobilienwirtschaft sowie Veranstaltungen für die kaufmännische Praxis kleinerer Unternehmen durch die Lexware Akademie hinzu.

Veranstaltungsformate Bearbeiten

Seminare, Trainings und Tagungen vermitteln in kurzer und kompakter Form aktuelles Wissen; zertifizierte Lehrgänge und zertifizierte Schulungen ermöglichen umfangreicheren Kompetenzaufbau über längere Zeit. Neben den Präsenzveranstaltungen werden auch schriftliche Lehrgänge, E-Learnings und Blended-Learnings angeboten. Firmeninterne Trainings, Beratung und Prozessbegleitung bieten maßgeschneiderte Lösungen für Unternehmen.

Seit 2005 führt die Haufe Akademie regelmäßig in Zusammenarbeit mit akademischen Partnern Studien zu betrieblichen Themen wie Personal, Controlling, Strategische Kompetenz oder Projektmanagement durch.

Unternehmensgeschichte Bearbeiten

  • 1978 Der Rudolf Haufe Verlag führt die ersten Veranstaltungen zu den Themen Steuern, Wirtschaft und Recht durch.
  • 1991 Erstmals Durchführung der Jahresschluss-Tagungen Personalbüro und Rechnungswesen
  • 1993 Das Angebot wird um firmeninterne Schulungen, Beratung und Prozessbegleitung erweitert. Zu den ersten großen Kunden gehört unter anderem tesa.
  • 1998 Der erste Internet-Auftritt wird live geschaltet.
  • 2007 Die elektronische Lernumgebung für Teilnehmer wird eingeführt.
  • 2009 Die Haufe Akademie firmiert als GmbH & Co.KG; Geschäftsführer sind Mario Kestler und Hansjörg Fetzer

Einzelnachweise Bearbeiten

Quelle: [1] Unternehmensprofil auf der Website

Weblinks Bearbeiten


Favicons GER.gif Dieser Artikel stammt aus der Wikipedia und wurde incl. aller Autoren importiert.

Drucken

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki