FANDOM


Hanekamp Busreisen GmbH
Basisinformationen
Unternehmenssitz Cloppenburg
Webpräsenz Webpräsenz
Bezugsjahr 2010
Eigentümer Weser-Ems Busverkehr GmbH 100%
Geschäftsführer Jörg Schneider, Ralf Schlömer
Betriebsleitung Franz-Josef Lohr
Verkehrsverbund VGC
Anzahl Fahrzeuge
Omnibus 78

Die Hanekamp Busreisen GmbH sind der regionale Betreiber einiger Buslinien im Landkreis Cloppenburg. Als Tochterunternehmen der Weser-Ems Busverkehr GmbH ist das Unternehmen im Linien- und Reiseverkehr tätig.

Geschichte Bearbeiten

Die Firma wurde 1953 gegründet, nachdem die Kleinbahn Cloppenburg-Landesgrenze (Auen) stillgelegt wurde. Von der Kleinbahn kaufte der Vater des späteren Hauptgesellschafters einen Omnibus mit Anhänger. Von da an hat Hanekamp nach und nach immer mehr Linienverkehre aufgenommen. Im Juli 1972 hatte das Unternehmen bereits 18 Busse. Das alte Betriebsgelände in der Innenstadt von Cloppenburg wurde zu klein. Deshalb zog das Unternehmen noch im gleichen Jahr in das Industriegebiet Emsstekerfeld um. In der siebziger und achtziger Jahren wurde das Betriebsgelände nochmals erweitert. In den Jahren 1994 und 1995 wurden die Betriebseinrichtungen modernisiert. Heute verfügt das Unternehmen über etwa 78 Busse: Von Anfang an war das Unternehmen auch im Reisedienst tätig.

Weblinks Bearbeiten


Favicons GER.gif Dieser Artikel stammt aus der Wikipedia und wurde incl. aller Autoren importiert.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki