FANDOM



Gutscheindrache
Rechtsform GmbH
Gründung 2009
Sitz Bonn, Deutschland
Leitung

André Lungstraß, Geschäftsführer

Mitarbeiter

5

Website

www.gutscheindrache.de

Gutscheindrache ist ein deutschsprachiges Gutschein-Portal, welches Online-Shoppern tagesaktuelle Gutscheine und Schnäppchen für eine Vielzahl an On- und Offline-Shops bereistellt. Das Projekt wird über Verkaufsprovisionen monetarisiert.

Geschichte Bearbeiten

Gutscheindrache.de wurde 2010 von Michael Beck gegründet und Mitte 2012 in das Portfolio der LLG Media GmbH übernommen, welche bereits das Couponing Portal Gutscheinrausch.de erfolgreich am Markt platziert hat. Verantwortlich für das Projekt ist André Lungstraß, Geschäftsführer des Online-Marketing Startups.

Zahlen und Fakten Bearbeiten

  • Die Erstellung der Website erfolgte im Jahr 2010.[1]
  • Gutscheindrache liefert Gutscheine aus 35 verschiedenen Themenbereichen.[2]
  • Die Gutscheindrache Facebook-Seite hat mehr als 1.000 Fans ? [3]
  • Die Gutscheine werden täglich von 5 Redakteuren gepflegt
  • Im Magazin werden täglich mindestens zwei Schnäppchen-Angebote veröffentlicht
  • Der offizielle YouTube Kanal liefert Einlösehinweise und nützliche Video-Reviews.[4]

Einzelnachweise Bearbeiten

  1. Offizielle Homepage
  2. Übersicht aller Kategorien
  3. Offizielle Facebook-Seite
  4. Offizieller YouTube Kanal

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki