FANDOM


Willkommen bei Games.deBearbeiten

Games.de GmbH
Rechtsform GmbH
Gründung 2001
Sitz Berlin
Leitung
  • Marcus Seidel
Mitarbeiter

10 (2012)

Produkte

Info- und Newsportal für Onlinegames, Konsolengames, PC-Games, Mobilegames, Socialgames und Flashgames

Website

www.games.de

Games.de wurde nahezu in den Anfängen des Internets, im Jahre 2001 gegründet und entwickelte sich über die vielen Jahre zu einem der umfangreichsten und bekanntesten Portale im Gaming-Bereich. Auf der Spieleplattform vereinen sich Kategorien wie Onlinegames, PC-Games, Konsolengames, Mobile-Games, Socialgames und Fl'ashgames. Mit letzterem begann die damals einfache Webadresse. Games.de bot damals Flashgames an, um die freie Zeit ein wenig zu vertreiben.

Die schnellen Veränderungen des Spiele-Marktes ließen auch die Seite reifen und games.de erlebte seinen Relaunch im Juni 2012. Die Seite wurde umfassend erneuert und rekonstruiert und stetig verbessert. Seitdem informiert das Portal die Gamerwelt mit aktuellen News, versorgt sie mit Medien und gibt die Chance, sich in der Community zu beraten, zu äußern oder Tipps und Tricks weiterzugeben. Ebenso besitzt die www.Games.de GmbH einen eigenen TV Channel auf Youtube und produziert fortwährend Trailer, Let's Plays und Videos zu Spielen.

Mit über 5000 Games erfahren die über 50.000 Mitglieder und User aus ganz Deutschland alles über kommende Games, Klassiker und was es Neues an Updates gibt. Ein professionelles Team aus Redakteuren, Grafikern und Programmierern versorgt die Plattform und somit die Spieler mit allem Wichtigen rund um die Spielewelt. Dazu tragen auch die Social Media Plattformen bei, wo games.de stark mit seinen Usern agiert.

Weblinks zu games.deBearbeiten

GamesDElogo180x180
Bearbeiten

games.de

News

Games.de-community

Games.de TV-Channel


Social Media-Channels von games.deBearbeiten

Facebook

Twitter

Google+

Pinterest

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki