FANDOM


GOBENCH
GOBENCH IQ
Datei:Screenshot gobench.JPG
Basisdaten
Entwickler INDEC GmbH & Co.KG
Aktuelle Version GOBENCH IQ 1.1.3
(Oktober 2011)
Lizenz Proprietär
www.indec.de

GOBENCH bzw. GOBENCH IQ ist eine Anwendungssoftware speziell für die unterschiedliche Bedürfnisse von Benchmarking-Anwendungen. Es wird als unternehmensweites Corporate & Competitive Intelligence Benchmark Tool angeboten.

Produktbeschreibung Bearbeiten

Logik:

Die Software dient in erster Linie dazu, Dateninseln verschiedener Abteilungen und Arbeitsgruppen aufzulösen und in Datenbank-internen Datenpoolen abzubilden. Hierbei bieten sich bereits zielgerichtete Zugriffs- und Analysemöglichkeiten. Im zweiten Schritt können die einzelnen Datenpoole, bzw. deren Datensätze (sogenannte Instanzen) miteinander verlinkt werden, wobei diese Verlinkung kein reiner Hyperlink ist, sondern weitergehende Analysemöglichkeiten bietet. Es wird dabei keine klassische „Ordnerstruktur“ verwendet, sondern alle Datenpoole können für sich genommen eigenständig und unabhängig existieren und bei Bedarf untereinander vernetzt werden. Zum Auffinden und Auswerten spezifischer Daten kann der Einstieg in die Daten deshalb aus unterschiedlichen Richtungen und dadurch bedarfsorientiert erfolgen.

Ziele und Funktionen:

Ziel von GOBENCH ist es, die eingegebenen Daten so aufzubereiten, dass mit wenigen Klicks grundlegende Vergleiche und ggf. weitergehende Analysen von Daten angestellt werden können. Hierbei sind die Daten i.d.R. so strukturiert, dass lediglich eine Auswahl (Selektion, bspw. durch Filter und Bereichssuche) erfolgen muss. Die spezifischen Analysemöglichkeiten werden kontextbezogen angeboten, sodass auch Benutzer ohne Schulung einfach zu fundierten Ergebnissen gelangen. Wesentliche Funktion stellt hierbei der tabellarische Vergleich dar, ergänzt wird dieser durch Diagramme zur Auswertungen mittels Balken-, Säulen-, Liniendiagrammen, Korrelationen von Informationen sowie einfachste Vergleiche von Messreihen aus Laboren und Clinics. Beispiele für Analysemöglichkeiten:

  • Kosten (z.B. Produkt, Prozess, Technologie)
  • Best in Class (Identifizierung der besten Produkte/Lösungen)
  • Funktionsorientiert
  • Innovationsbewertung

Der modulare Aufbau von GOBENCH ermöglicht eine bedarfsgerechte Konfiguration. Das System kann über das Basismodul hinaus mit Add-on-Modulen individuell an Kundenwünsche angepasst werden und eine kundenspezifische Anpassung von Layout und Struktur ist im Rahmen der Systemeinführung möglich. Die Integration von vorhandenen Daten sowie die Definition permanenter Schnittstellen zu bestehenden Datenbanken im Unternehmen der Kunden sind realisierbar. [1]

Anwendungsfälle: Unternehmensübergreifendes Benchmarking Bearbeiten

Sowohl unternehmensintern als auch unternehmensübergreifend kann die schnelle Datenbereitstellung für den Vergleich verschiedener Datentypen zu definierten Referenzwerten erfolgen (Benchmarking). In der Regel sind derartige Aktivitäten in die Corporate & Competitive Intelligence der Unternehmen eingebettet.

Exemplarisch kann die Wettbewerbsanalyse folgende Hauptanwendungen umfassen:

Dazu gehören bspw. folgende Aktivitäten unterschiedlicher Fachabteilungen:

  • Bewertung von Technologie-Portfolios, Innovationen, Produkten und Prozessen
  • Verknüpfung von Patenten, Standards
  • Geschäftsfeldplanungen, Programm-Monitoring
  • Überwachung von Märkten, Regionen und Unternehmen wie Wettbewerber, Kunden oder Lieferanten
  • Investitions- und Betriebsmittelbewertungen
  • Strukturierung zugehöriger Reports, Berichte, Dokumenten

Produkthistorie Bearbeiten

Das System GOBENCH wird seit 1998 von der Firma INDEC kontinuierlich und bedarfsorientiert weiterentwickelt. INDEC unterhält Standorte in den USA, Japan, China und Italien.
GOBENCH wird standardmäßig in Deutsch und Englisch angeboten, kann aber in allen Sprachen dargestellt werden.

Jahr Name und Version Erweiterungen
2000 GOBENCH 1.0 ...
2002 GOBENCH 2.0 ...
2003 GOBENCH 3.0 ...
2004 GOBENCH 4.0 ...
2006 GOBENCH 5.0 ...

Seit November 2010 steht die Weiterentwicklung GOBENCH IQ zur Verfügung.

Monat/Jahr Name und Version Erweiterungen
11/2010 GOBENCH IQ 1.0.0 Basisversion fertiggestellt
01/2011 GOBENCH IQ 1.0.2 News / Info Ticker (Benachrichtigungsassistent), Dokumenten-Volltextsuche
03/2011 GOBENCH IQ 1.1.0 Bill Of Material BOM (Stücklistenfunktion)
05/2011 GOBENCH IQ 1.1.1 verschiedenste neue Ansichten, Auswertungen, Funktionen, Exportmöglichkeiten
07/2011 GOBENCH IQ 1.1.2 Import-Tool (automatischer Datenimport & Synchronisierung)
10/2011 GOBENCH IQ 1.1.3 ChartBox (weitere Diagrammauswertungen)

Weblinks Bearbeiten

Einzelnachweise Bearbeiten

  1. Hrsg. Anette von Ahsen: Bewertung von Innovationen im Mittelstand. Springer-Verlag, Heidelberg 2010, ISBN 978-3-642-01699-8

Siehe auch Bearbeiten


Favicons GER Dieser Artikel stammt aus der Wikipedia und wurde incl. aller Autoren importiert.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki