FANDOM



Feerik ist ein kleines Unternehmen, das browserbasierte Onlinespiele herstellt.

Nach dem Erfolg des ersten Spiels seiner Gründer, „Elevez un dragon“ (wörtlich: ziehe einen Drachen auf), wurde Feerik 2005 gegründet.

Inzwischen ist die Firma, mit Sitz in Montpellier, Südfrankreich, auf mehr als 20 MitarbeiterInnen angewachsen.

Die Spielercommunity von Feerik hat mehreren 100 000 aktive MitspielerInnen, von 7-77 Jahren. Ihre erfolgreichsten Spiele wurden bereits in mehrere Sprachen übersetzt, so dass es bereits eine internationale Spielercommunity gibt.

Das SpielekonzeptBearbeiten

Das Spielekonzept begründet sich auf dem Konzept des "casual gaming". Das heißt Feerik entwickelt Spiele, die für jeden Spielertyp zugänglich sind: sie sind einfach und intuitiv, mit Optionen, die sowohl casual, regular als auch hardcore Gamers ansprechen. Feerik bringt zahlreiche Spiele zu ganz verschiedenen Thematiken heraus, so dass für jeden Interessenbereich etwas dabei ist.

Wichtig ist für Feerik außerdem der Spielkomfort ihrer Spieler. Dafür achten sie darauf angenehme, intuitive und grafisch ansprechende Benutzeroberflächen zu schaffen.

Alle Spiele von Feerik sind mit einem einfachen Webbrowser spielbar. Sie sind kostenlos und ohne Download spielbar. Man benötigt lediglich einen Internetanschluss, einen Browser, und für manche Spiele Flash Player.

StatistikenBearbeiten

Registrierte Nutzer: 5 800 000

Spiele auf DeutschBearbeiten

  1. Oh my Dollz
  2. Dino-Insel
  3. Poney Vallee
  4. Age of Magic

Weblinks und QuellenangabeBearbeiten

Drucken

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki