FANDOM


Die Nordsee GmbH
Rechtsform GmbH
Gründung 1998
Sitz Schortens, Deutschland
Mitarbeiter

< 10

Branche Touristik, Marketing
Website

www.die-nordsee.de

Die Nordsee GmbH ist die Dach-Marketinggesellschaft der niedersächsischen Nordsee. Sie vertritt neben den sieben Ostfriesischen Inseln und fünfzehn Küstenorten von Emden bis Otterndorf auch Unterkunftsbetriebe und Beförderungsunternehmen. Damit betreut die Gesellschaft ihre Mitglieder von der Ems bis zur Elbe.

Geschichte Bearbeiten

Die Nordsee GmbH ist 1998 aus dem Fremdenverkehrsverband Nordsee-Niedersachsen-Bremen-e.V. hervorgegangen. Seit dem vermarktet die Nordsee GmbH die niedersächsische Nordsee als Dachmarkenorganisation und engagiert sich aktiv für die Gewinnung von neuen Urlaubsgästen durch zielgruppengenaue Ansprache.

Beschreibung Bearbeiten

Die Nordsee GmbH ist als Dach-Marketinggesellschaft für die Belange von sieben Ostfriesischen Inseln, fünfzehn Küstenorten, Unterkunftsbetrieben und Beförderungsunternehmen verantwortlich:

  • Zur Nordsee GmbH gehören Destinationen an der niedersächsischen Nordseeküste von Emden bis Otterndorf und die Ostfriesischen Inseln. Damit betreut die Gesellschaft ihre Mitglieder von der Ems bis zur Elbe.
  • Die Nordsee GmbH finanziert sich durch Jahresumlagen der Gesellschafter und durch Sponsorengelder.
  • Die Nordsee GmbH möchte die Gäste der Region von den vielseitigen Möglichkeiten, die die Nordsee bietet, überzeugen. Darüber hinaus steht die Qualitätssteigerung der Ferienunterkünfte im Fokus der Aktivitäten, die durch die Sterne-Klassifizierung allen Urlaubern transparent gemacht werden soll.
  • Zielgruppe: junge Menschen, Paare ohne schulpflichtige Kinder, Aktiv-Urlauber, die Generation 50plus.
  • Die Nordsee GmbH steht für die Themen Durchatmen, Thalasso, Kultur und Natur. Das UNESCO-Weltnaturerbe Wattenmeer ist dabei von besonderer Bedeutung.
  • Marketing- und PR-Aktivitäten: das Magazin „die nordsee“, Messeauftritte, der Internetauftritt, verschiedene Social-Media-Kanäle, Anzeigenwerbung, Prospektversand, die telefonische Urlaubsberatung per Service-Hotline, der EWE-Nordseelauf, Pressearbeit.
  • Die niedersächsische Nordsee verbucht im Durchschnitt 22 Millionen Übernachtungen pro Jahr.
  • Die meisten Urlauber der Region kommen aus Nordrhein-Westfalen, Niedersachsen, Hessen, Bayern und Baden-Württemberg. Viele internationale Gäste kommen verstärkt aus der Schweiz und aus Österreich.

Weblinks Bearbeiten


Favicons GER.gif Dieser Artikel stammt aus der Wikipedia und wurde incl. aller Autoren importiert.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki