FANDOM


C-Artikel ist ein Begriff aus der Beschaffungslogistik.

DefinitionBearbeiten

Als C-Artikel bezeichnet man alle Waren, die eine Unternehmen anschaft und weder zu den Produktionsmitteln oder dem Rohmaterial gehören. Sie sind jedoch für die Produktion notwendig

BeispieleBearbeiten

C-Artikel sind überall im Unternehmen zu finden. Dazu gehören z.B. sämtliche Büromaterialien in der Verwaltung oder das Werkzeug des Betriebselektrikers.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki