Fandom

Unternehmens-Wiki

Buchmessecon

Diskussion0 Teilen

Die BuchmesseCon ist eine jährlich in Dreieich-Sprendlingen stattfindende Buchmesse und Convention, kurz auch BuCon. Die Schwerpunkte der Veranstaltung liegen mit Horrorliteratur, Fantasy, Mystery und Science-Fiction im Bereich der phantastischen Literatur. Veranstalter ist WIRIC, der Jugendclub im Bürgerverein Dreieich e.V.. Die Veranstaltung hatte 1986 ihre Premiere, und findet jährlich im Oktober zeitlich parallel zur Frankfurter Buchmesse jeweils an einem Samstag statt. Am nächsten Termin, dem 17.10.2015, findet die nächste BuCon statt und feiert damit ihr 30-jähriges Bestehen.

Auf der BuCon sind zahlreiche Verlage mit Ständen vertreten. Neben Gastlesungen von Schriftstellern wie Andreas Eschbach, Wolfgang Hohlbein, Monika Felten, Markus Heitz, Thomas Finn, oder Karl-Heinz Witzko bietet die Veranstaltung Nachwuchsautoren eine Plattform für ihre Vorstellung.

Die BuCon ist auch Schauplatz der Zeremonie zur Verleihung des Deutschen Phantastikpreises.

Weblinks Bearbeiten


Favicons GER.gif Dieser Artikel stammt aus der Wikipedia und wurde incl. aller Autoren importiert.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki