Fandom

Unternehmens-Wiki

Bausparkasse Deutsche Erde

Diskussion0 Teilen


Bausparkasse Deutsche Erde
Rechtsform Einzelunternehmen
Gründung 1931
Auflösung

1933

Sitz Wüstenrot
Leitung

Ernst Kümmerle

Mitarbeiter

3

Branche Finanzdienstleistung
Produkte

Bausparvertrag

Die Bausparkasse Deutsche Erde war eine 1931 gegründet und schon im Jahre 1933 wieder aufgelöste Bausparkasse in Wüstenrot im Landkreis Heilbronn.

Geschichte Bearbeiten

Das Einzimmerunternehmen hatte seinen Sitz in der Ortschaft Wüstenrot in der dortigen Löwensteiner Straße 38. [1] Es wurde gegründet von Dipl. Volkswirt Ernst Kümmerle. Kümmerle war zuvor ein führender Mitarbeiter in der früheren Bausparkasse von Georg Kropp Gemeinschaft der Freunde GdF Wüstenrot heute Bausparkasse Wüstenrot. Das Bausparen nahm in der Republik von Weimar einen ungeheuren Aufschwung. Anfangs der zwanziger Jahre des letzten Jahrhunderts wurden die ersten Kassen gegründet, zum Stichtag September 1932 waren im Deutschen Reich 336 Bausparkassen registriert. Am 1. September 2004 gab es in der Bundesrepublik Deutschland 27 Bausparkassen.

Kümmerles Bausparkasse war nur mäßig erfolgreich. Sie wurde schon im Jahre 1933 wieder aufgelöst.

Das Haus in der Löwensteiner Straße 38 wurde 1932 von dem Architekt Wilhelm Finkbeiner geplant. In ihm wohnte Ernst Kümmerle mit seinen drei Töchtern. Es ist Teil des bauspargeschichtlichen Rundweges durch das Dorf Wüstenrot, der seinen Ausgangspunkt beim Bauspar-Museum in Wüstenrot hat.

Literatur Bearbeiten

  • Bauspar-Museum im Georg-Kropp-Haus Wüstenrot. Bearb.: Christoph Seeger M.A. 2., neu bearb. Aufl. Regensburg: Schnell & Steiner, 2005. 39 S.

Einzelnachweis Bearbeiten

  1. Bauspar-Museum im Georg-Kropp-Haus Wüstenrot. Bearb.: Christoph Seeger M.A. 2., neu bearb. Aufl. Regensburg: Schnell & Steiner, 2005. S. 35


Favicons GER.gif Dieser Artikel stammt aus der Wikipedia und wurde incl. aller Autoren importiert.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki