Fandom

Unternehmens-Wiki

Backyard

Diskussion0 Teilen


AFG-Vertriebs GmbH
BYD-Logo-2010.jpg
Rechtsform GmbH
Gründung Oktober 1989
Sitz Hamburg, Deutschland
Branche Textileinzelhandel
Website

www.backyard-shop.de

Backyard ist ein Einzelhandelsunternehmen, welches von der AFG-Vertriebs GmbH mit Sitz in Hamburg betrieben wird. Hauptsächlich werden Textilien und Schuhe aus dem Streetwear-Segment verkauft.

Geschichte Bearbeiten

Gründungsjahr der AFG-Vertriebs GmbH ist 1989. Zu Beginn wurden von USA-Reisen mitgebrachte Vintage-Levis-Jeans im eigenen Geschenkartikel-Laden in Münster verkauft. Der Shop-Name damals war "Que Pasa". Aus dem Levis-Handel entstand im Laufe der Jahre das heute bestehende Multilabel-Konzept. Mit Eröffnung der zweiten Filiale in Hamburg wurde der Name "Que Pasa" durch "Backyard" ersetzt.

Heute Bearbeiten

2009 eröffnete die vierte Filiale. Seit 2010 bietet Backyard sein Sortiment auch in einem Online-Shop an.

Filialen Bearbeiten

  • Backyard Münster
  • Backyard Hamburg
  • Backyard Hannover
  • www.backyard-shop.de

Produkte Bearbeiten

Die Marken- und Produktauswahl richtet sich an eine spezifisch definierte Zielgruppe, die eine Affinität zu Streetwear besitzt. Die angebotenen Artikel zeichnen sich dadurch aus, dass sie multifunktional sowohl in der Freizeit als auch im Berufsalltag einsetzbar sind. Als Multilabel-Anbieter achtet Backyard darauf, neben etablierten Marken wie Carhartt, Ben Sherman oder Levis auch kleine Independent-Labels anzubieten.

Besonderheiten Bearbeiten

Der Onlineshop ist in Bezug auf die Service- und Dienstleistungen wie Umtausch oder Reklamationen komplett in das Netz der stationären Filialen eingebunden. Der Internetauftritt von Backyard bietet dem User mit „Tips&Co“-Bereich außerdem einen klassischen Add-On Bereich, in dem auf den Zielkunden ausgerichtete Empfehlungen aus den Bereichen Musik, Literatur, Film, Rezepte und Street-Art ausgesprochen werden.

Weblinks Bearbeiten

www.backyard-shop.de

Einzelnachweise Bearbeiten



Favicons GER.gif Dieser Artikel stammt aus der Wikipedia und wurde incl. aller Autoren importiert.

Drucken

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki