FANDOM



KOHL automobile GmbH
Logo der Marke AC Schnitzer
Rechtsform GmbH
Gründung 1987
Sitz Aachen
Leitung
  • Rainer Vogel
  • Gisela Kohl-Vogel
  • Margit Kohl-Woitschik
  • Arnd Woitschik
Mitarbeiter

503 (2006) [1]

Umsatz

149,14 Mio (2006) [1]

Branche Fahrzeugtuning
Website

www.kohl.de

AC Schnitzer ist seit 1987 eine Marke der KOHL automobile GmbH, ein in Aachen ansässiger Fahrzeugtuner für Fahrzeuge des BMW-Konzerns. Das AC im Namen der Marke steht für „Aachen“. Das Unternehmen hat gemeinsame Wurzeln mit Schnitzer Motorsport, ist aber ein wirtschaftlich und juristisch eigenständiges Unternehmen.

Marken und Produkte Bearbeiten

Das Angebot umfasst einzelne Teile wie Fahrwerke, Sportauspuffanlagen, Innenausstattungen oder Leichtmetallfelgen sowie komplette Fahrzeuge und Leistungssteigerungen für Benzin- und Dieselmotoren. Ein Großteil des Zubehörs kann direkt über die BMW-Vertragshändler bezogen werden. Aufwändigere Umbauten werden in Aachen vorgenommen. Weltweit sind AC-Schnitzer-Komponenten in über 50 Ländern erhältlich.

Marketing Bearbeiten

Die Firma ist auf verschiedenen Messen mit eigenen Projektfahrzeugen vertreten. So erreichte beispielsweise im Jahre 2006 das Projektfahrzeug „Tension“ auf Basis eines BMW M6 auf dem Hochgeschwindigkeitsoval im italienischen Nardò den Titel „Schnellster straßenzugelassener BMW der Welt“. Der 406-kW-Bolide (552 PS) erreichte bei den Testläufen 331,78 km/h. Einen weiteren Rekord erzielte der ACS GP3.10: In Nardo erreichte er als schnellstes Autogas-Fahrzeug der Welt 318 km/h.

Bilder Bearbeiten

Weblinks Bearbeiten

Einzelnachweise Bearbeiten

  1. 1,0 1,1 Elektronischer Bundesanzeiger, 11. Januar 2008, Jahresabschluss zum 31. Dezember 2006



Favicons GER.gif Dieser Artikel stammt aus der Wikipedia und wurde incl. aller Autoren importiert.

Drucken

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki